Archiv der Kategorie: Diary

Crazy Cat Diary

Manchmal glaub ich nicht, was ich da sehe. Seht selbst.

Der Teller fiel übrigens nicht.

Was hat die da? Was riecht da so lecker?
Hmm, sieht gut aus.
Man muss sich nur zu helfen wissen.
Ach gib her, ich nehme es einfach mit

Was wars? Frischgebackene Waffeln, die meine Tochter allerdings nach den Fischstäbchen gebacken hatte, in der gleichen Pfanne und das war so widerlich 😆

Es schmeckt so gut, aber stank so nach Fisch, dass Leo am Ende auch verwirrt war.

Gute Nacht (Crazy Cat Diary)

Und diejenigen die – wie ich – über 30°C im Schlafzimmer haben, frohes schwitzen.

Heute hatte es überall wo ich, außerhalb unseres Dorfes, war wirklich extrem stark geregnet, außer über unserem Dorf.

Wenn Autofahren nicht mehr lohnt, weil die Scheibenwischer es nicht mehr schaffen..

Da fiel nix.

Andererseits hatten die umliegenden Dörfer danach tropische Verhältnisse und wir nicht.

Ich weiß nicht, was besser ist.

Herbst und 17 Grad, ganzjährig, das würde mir völlig reichen.

Und wie seht ihr das?

Übrigens haben meine zwei kleinen Katzen ein neues Hobby. Welches allen zu denken geben sollte, die bei dem Wetter ihre Fenster auf Kipp lassen. Seht selbst.

Leo macht es vor, Luna nach.

Ich will da hoch…
Das muss doch gehen..
Komm, los, Power…
Was du kannst, kann ich auch.
Guck Leo, ich kann es auch.

Sie haben es am Ende beide (noch) nicht geschafft. Aber ich denke, dass ist nur eine Frage der Zeit.

Dexter der 8 kg Kater sagt dazu nichts.

Er würde es wohl aus dem Stand schaffen. Er hat aber auch über 1 Meter Länge. 😆

Soo hat er zugeschaut.

Schwalben in den letzten Sommerwochen

Links vom Balkon
Rechts vom Balkon
Und dazwischen noch ein paar.

Man sieht sie waren fleißig.

Das ist die erste und zweite Brut.

Dieses Jahr habe ich auch keine kranken oder verletzten gefunden.

Heute ist es dunkel draußen.

Gestern brannten Feld und Wald, heute regnet es hoffentlich.

Einen schönen Start in die neue Woche.

Another Shit Day Without Her AND another Car Crash

I shouldnt say it, even though my day was financially great, i dont give a fuck about money and materialistic crap.

If i would have the chance to change all i have in order to get you, i would do it without hesitation!

Im looking forward to our explosive encounter soon my dear..

Dont loose any hope, we both know that i wont stop chasing 😄

….

Im currently sitting in a acupuncture session with my client who had a serious car accident. He was driving fast and turned a sharp left while crashing into someone else with the back of the car…

So they told me atleast. I cant judge them, but i know how many idiots drive here like that and hope that the other guy is doing well.

I really think that people who drive like idiots and crash into others should die at the spot, rather than taking someone elses life! But hey.. thats just how i feel.

Drive safe out there!

Good Evening

Today’s day is a bit rough. Had no time to even take a bite since morning and right now im driving to another client .. See ya all later.

Crazy Cat Diary

Manchmal glaub ich nicht, was ich da sehe. Seht selbst. Der Teller fiel übrigens nicht. Was wars? Frischgebackene Waffeln, die meine Tochter allerdings nach den Fischstäbchen gebacken hatte, in der gleichen Pfanne und das war so widerlich 😆 Es schmeckt so gut, aber stank so nach Fisch, dass Leo am Ende auch verwirrt war.

Small Motivation

Remember! Whatever you do, theres always an asian who does it better. Now stop scrolling through instagram or facebook and get up!

100 Blogs in 2 years

Applause for myself.

Now i feel burned out, because nothing seemed to change in the #consciousness of mankind.

And now? The next book „Lucid dreams“ is available and i think im finished with what i was wanted to say to the world. Im ready to go now.

In my opinion this Planet will never change, people will always Destroy, Destroy themselve and every other life.

Like they did before, again and again.

So what is the reason of my existence?

Sometimes i think its the eternal battle with this human bullshit, but i am not depressiv nor crazy. Even sometimes i wish i was blind, deaf and dumb. And a little bit stupid of course.

But i am none of it, so i will walk ahead , going to see whats going around us and talk about it.

Then on to the next 100 Blogs.

Thanks for your attention.

Sind Katzen spirituell begabt?

Was meint ihr?

Meine Katzen haben Fähigkeiten von denen manch ein Mensch träumt.

Sie wissen, wenn ein Mensch nicht viel taugt und knurren ihn an!

Schon mehrfach erlebt.

Kater Dexter checkt die Situationen immer ganz genau!

Dexter rennt, wenn jemand vor der Haustür steht, hin und ist „Verteidigungsbereit“. Er ist sich also drüber im klaren, dass er hier zu Hause ist und im Prinzip jemand vor der Tür stehen könnte, vor dem er uns beschützen kann.

Er hat auch schon mal die Postbotin schockiert und soo übel laut geknurrt, dass sie Abstand gehalten hat, weil sie dachte wir haben einen neuen, großen Hund. Als ich ihr zeigte, das war der Kater, konnte sie es kaum glauben.

Dexter am Fenster, direkt neben der Haustür.

Er sitzt oft am Fenster und checkt ab wer draußen ist und rennt dann zur Tür.. wenn er oben auf dem Balkon ist, schaut er stundenlang den Nachbarn zu, versteckt hinterm „Zaun“.

Und wenn man mal mies drauf ist, kommen sie und setzen sich neben einen, als ob sie wissen, was los ist.

Selbst wenn man sich nichts hat anmerken lassen.

Sie wissen alles

Was denkt ihr darüber?

Gute Nacht

… And the Bus Drive..

Schwalben in den letzten Sommerwochen

Man sieht sie waren fleißig. Das ist die erste und zweite Brut. Dieses Jahr habe ich auch keine kranken oder verletzten gefunden. Heute ist es dunkel draußen. Gestern brannten Feld und Wald, heute regnet es hoffentlich. Einen schönen Start in die neue Woche.

Good and a Half Day

Since some of us sleep more than 10 hours a day, ill call it a half day.. Time your day right and achieve something! Stop fucking around and do, or atleast admit that youre doing nothing for your dreams! Stay motivated and do it daily! Have a good day!

Death Ears

They laugh ot those who can hear it.. While those who dont, get controlled. Pointing with fingers „dumb idiots“, While the real cursed are laughing. A war will come, just like always, Wiping the surface while the elite hide in their bunkers, Waiting to come outside, To rule the survivors and do the same over … Death Ears weiterlesen

Abendliche Bilder aus dem schönen Vogelsberg

Zugegeben, ich wohne sehr idyllisch.

Und trotzdem schau ich am liebsten in den Himmel. So wie heute.

Wollt ihr mitschauen?

Sonnenuntergang, August 2020, rote, blaue, lila wolken in walform
Himmlischer Wal
Abendstunden auf dem Land
der vollmond erscheint hinter den Bäumen, über dem Berg. Im Vordergrund ein abgemähtes Weizenfeld. Es dämmert schon, ist aber noch nicht dunkel. August 2020
Der Mond erscheint während ich spazieren gehe, in seiner fast vollen Pracht.
Der Vollmond leuchtet in voller Pracht zwischen den Bäumen hervor, obwohl es immer noch hell ist. Die Dämmerung setzt aber langsam ein. August 2020
Kurz darauf schaut er zwischen den Bäumen hervor, während 21:21 die Straßenlaternen noch aus sind. Es ist noch hell.
Ein Lämmchen kniet unter seiner Mutter um bei ihr zu säugen. Es wird langsam dunkel. August 2020
Das Lämmchen will einen gute Nacht Trunk. Leider hat mein Handy plötzlich geblitzt und ich habe sie gestört. Sorry
Halber Rundumblick

Sieht das nach schlechtem Wetter aus??? Was meint ihr?

Gute Nacht!

Einen wunderschönen Tag wünsch ich euch

Genießt die Sonne. Denn es soll schon wieder bald vorbei sein damit.

Tolle Wolken am Himmel;)
Hier auch schöne Sommerwolken.

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Streifen Climate Engineering sind oder Flugrouten zeigen, aber ich denke mal Climate Engineering.

Was denkt ihr?

Warum ich selten glücklich bin!

Heute mal wieder zu später Stunde ein paar Gedanken über mein liebstes Thema „Realität und Dummheit“.

Kurz gesagt, Dummheit ist schon lange einer meiner Trigger, wobei ich das dann auch, je nach Vorfall, anders definiere.

Eigentlich ist mir völlig bewusst, dass ich das Zeug dazu habe, gar nicht zu reagieren und entsprechend auch nichts weiter wäre, als die „Dummheit “ und denjenigen der sie „auslöst oder verursacht“.

Aber nein, da es mich triggert, reiß ich mein Maul auf und versuche denjenigen „aufzuklären“.

Ihr wisst das ist sinnlos und meist vergeudete Zeit.

Aber ich bin wie ich bin und ich seh mich heute noch, als wäre es gestern gewesen, vor der Oberin im Krankenhaus sitzen, beim Vorstellungsgespräch und höre mich auf die Frage „warum ich denn Krankenschwester werden will“, Antworten mit „weil ich den Menschen helfen will „

Für diese Dummheit könnte ich mich heute noch Ohrfeigen und da mich das bis heute verfolgt, diese Ausbildung war der worst Case was ich an menschlichen niedrigen Charakterzügen, die ich bis dato wirklich nicht kannte und mich dort zeitweise in üble Depressionen getrieben hatte, erlebte, es war an manchen Tagen ein Alptraum.

Also wird diese Zeit wohl der Triggerursprung sein und ich hasse inbrünstig dumme Leute, einfach weil ich sonst jeden hassen müsste und ich es auf „dumme“ runter gebrochen habe.

Nun bin ich aber auch schon viele Jahre mit Persönlichkeitsentwicklung vertraut und Psychologie ist ein großes Thema bei mir, ich liebe es ja Krankheiten und Symptome psychosomatisch zu erklären und spirituelle Sachen mit hineininterpretieren oder zu bringen und weiss wie es anders und vor allem besser geht.

Aber wie sagt man? „Der Schuster hat oft die schlechtesten Schuhe .“

Ich arbeite also schon seit Jahren daran, für jeden Menschen der mich aufregt eine Erklärung und Entschuldigung zu finden, warum er so ist.

Die einzige Person die dabei weder Erklärungen noch Entschuldigung erfährt, ihr ahnt es schon, bin ich.

Das ist per se auch eigentlich gar nicht schlimm, habe ich immerhin auch nicht vor, 80 Jahre alt zu werden.

Aber ich habe gelernt, auch alles zu erklären und zu entschuldigen, ändert nichts an der Tatsache, dass man Menschen, die das nicht wollen, gar nicht helfen kann.

Vielleicht für einen kurzen Moment und vielleicht reicht das auch schon.

Aber man sollte tatsächlich zuerst sich um sich selbst und sein Seelenheil kümmern und dann überlegen ob sich der Aufwand lohnt.

Ich habe in einem ähnlichen Moment zu meinem Mann gesagt „am Ende muss man davon ausgehen, dass man effektiv vielleicht einem oder vielleicht fünf Menschen wirklich und dauerhaft geholfen hat. Aber erwarten darf man das nicht.

Es sind unsere hohen Erwartungen die uns tief fallen lassen und daran sind wir ganz allein schuld.

Wenn wir wirklich realistisch sind, werden wir zugeben müssen, dass unsere Gesellschaft ein bunter Haufen seelischer und geistiger, teilweise degenerierter Schwachköpfe Egoisten sind und das wäre auch völlig okay so.

Aber sie können andere auch nicht in Frieden leben lassen. Und DAS ist für mich der springende Punkt.

Es krankt schon in den Ursprüngen unseres Systems und wird sich so schnell auch nicht bessern.

Und daran werden wir krank.

Entweder wir besinnen uns endlich alle, dass wir irgendwie alle in einem Boot sitzen oder wir ballern uns zurück in die Steinzeit.

Hoffentlich sind unsere Kinder dann auch schon 80.

Impressionen – tierisches Teamwork – Schafe

Heute nur ein kurzer Spaziergang, weil ich nicht fit bin. Aber man muss sich trotzdem bewegen;)

Sport frei.
Kurze Beratung.
Vielleicht geht’s so besser? Und die machen das immer so 😉

Denkt dran,

Wenn Plan A nicht klappt, hat das Alphabet noch 26 weitere Buchstaben.

Wichtig ist nur, dass ihr weiter macht!

Gute Nacht

frühkindliches Fäkalvokabular

Oh ja. Der Wörterteufel geht um bei uns.

Und an alle, die so gern die Ausrede nutzen „das hat er oder sie“ aus der Kita, das geht grad nicht. Junior ist seit 12. März, dank Corona zu Hause.

Bis auf ein paar, wenige Stunden in der Kita, damit er sie nicht ganz vergisst.

Also muss er diese Worte wohl irgendwie zu Hause aufgeschnappt haben.

Gerade kam er an und meinte „Mama, was heißt denn Bitch?“. Da muss ich sogar schon überlegen, ob ich dass hier, nach den neuesten AGB überhaupt noch schreiben darf, aber wenn er doch fragt.

Meine intuitive Antwort, die mir auf der Zunge lag und diverse Menschen, meiner Vergangenheit betrifft, habe ich mir kindgerecht verkniffen uns so meinte ich „naja, dass ist ein schlechtes Wort.“

Da ich gerade den Geschirrspüler einräumte, sah ich dass nicht kommen, dass Glitzern in den kindlichen Augen.

Und da ging es auch schon los 🙂 Alles schlechten Wörter, die fünfjährige schon irgendwie kennen, prasselten auf mich ein 🙂

Kurz war Ruhe, weil der Knirps noch etwas zu essen wollte, dann hörte ich „warum will mein Mund denn immer Sch…e sagen?“

Hach ja, ich liebe den Zwerg und seine Sprüche. Aber da die Auswahl der Kandidaten, die so ein Vokabular benutzen hier gegen Null geht,werde ich wohl mal in die Musikliste seiner großen Schwester reinhören ^^

Was haben Eure Kinder so auf Lager, wo ihr nicht so recht wisst, wie ihr drauf reagieren sollt?

Ich habe das ganze dann übrigens geflissentlich ignoriert und er ging wieder spielen. Ganz Schimpfwortfrei 🙂


To hot to blog

I know its more than 50°Celsius. In Englisch its 122 Fahrenheit. My head isnt working in this Kind of weather… Sorry. Nice Sunday for all. Right now, the fire siren is sounding just now. Alarm…I hope nothing bad has happened. But in this heat outside…Conceivable

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Sonntags Impressionen

Ihr kennt das schon. Ich war mal wieder mit den Kindern spazieren mit Kamera:)

Sieht aus, als wäre unser Fussballplatz xxxl..
Sieht schon aus wie Herbst und nicht wie Sommer..
Der heutige Sonnenuntergang:)
Ihr werdet es nicht glauben, er schläft!! Tief und fest, mit weit offenen Augen.

Another DaY – my Russian Diary

Finally we are finishing few books …it took a while but theres still much work.

Recently we try to upload few more blogs but our work comes in the way.

My clients finally fill up again and i can make nice money on the side.. advertise is really expensive online..

The corona virus seems to be dead here at least. I still stay on my overdose vitamin C cycle just to be sure. At first i didnt thought too much but later in my dreams, i was examined by few doctors and they showed my blood tests and vitamin results.

Appearently my body was running low on pretty much every vitamin because im not eating too well but workout. They said that my overdose of vitamin was increasing my immune system over three hundred percent, which in my case fought of everything that would harm me.

Even though it was a dream, i knew that something was right about it. It was a nice result.. tests cost a lot in this corrupt country.. using dreams and calling few doc’s from a different realm is sometimes the better option.

Stay tuned because soon our coachings will start too! It will be a lot about consciousness and how, why, what for, against who and waay more will come!

Have good one!