Archiv der Kategorie: Familie

Kids und Internet

Heute mal ein paar Erfahrungen aus meiner Mottenkiste, als mehrfache Mutter mit Kindern, die bereits das Internet endeckt haben.

Da wir kein Festnetz haben, brauchte ich eine Möglichkeit, dass meine Tochter, die zum Teil eher zu Hause ist/war als ich, im Notfall auch mal jemanden anrufen kann.

Da ich nicht altmodisch bin, gab es also ein kindgerechtes, einfaches Handy, auf dem man auch ein paar Apps – Schulapps-!! instaliert hat.

Naja die Schulapps haben derzeit wohl eine Öffnungsrate von +- 0, aber dafür gab es direkt, ihr ahnt es schon.. Tiktok und YouTube.

Was macht man dann als netter, wohlmeinender Erziehungsberechtigter?

Erst macht man, Nutzerbeschränkungen rein. FSK 6..FSK12 und „eingeschränkter Modus“.

Das klappt schon sehr gut aber dann stellt man fest „verdammt, sie machen das Ding ja gar nicht mehr aus.“

Darauf ist man, ehrlich gesagt, eben NICHT vorbereitet. Zumindest nicht, wenn es das erst Kind mit Handy von einem ist, einfach weil die großen Geschwister über doppelt so alt sind und man damals keine Handys für die hatte.

Photo by Julia M Cameron on Pexels.com

Dann wird die ganze Sache, eine Weile eklig bis man sich durchringt, „Erziehungsmaßnahmen“ zu treffen die zu üblen Familiendiskussionen führen werden.

Aber gut, Kinder brauchen halt noch Grenzen die wir Erwachsene uns selber setzen können und tun.

Ich selbst mach mein Handy abends komplett aus und geh schlafen undenkbar das mein Kind das freiwillig tun würde.

Nachdem ich das erste Mal nachts halb zwei von komischen Geräuschen geweckt wurde und feststellte, dass Madame wach und am Handy war, galt es die Erziehungsmaßnahmen nun auch durchzuziehen

Da ich kein Freund radikaler Maßnahmen bin und Handy wegnehmen, dezent auch selber blöd finde, dachte ich „gut eine andere Idee muss her.“

Meine Schwägerin gab mir dann den Tip, den sie bei ihren Töchtern nutzt, installiere eine Elternapp.

Wie begleitetes Fahren ist das, aber halt begleitetes surfen.

Meine Tochter war nicht amüsiert, aber nach kurzer Zeit, war sie davon überzeugt, dass es sie nicht umbringen wird und nun läuft quasi ihr Handy über mein Handy.

Ich weiss, dass dies eventuell auch nicht weniger radikal als wegnehmen ist, aber eine gewisse Freiheit hat sie damit auch. Wenn auch in stark eingeschränktem, kindgerechten und von mir festgelegten Zeitrahmen.

Und ein gesperrtes Handy ist ja auch irgendwie weggenommen.

Aber immerhin kann ich abends sicher sein dass dieses Flimmerding nicht angeschaltet werden kann, bevor ich es freischalte und das ist gut so.

Ich empfehle diese Apps tatsächlich allen Eltern mit jüngeren Schulkindern, schon um die Kontrolle zu behalten und eben nicht ständig schauen zu müssen WAS macht das Kind im Internet und wann, wie lange und vielleicht sogar mit wem.

Mal schauen, vielleicht ändere ich das wenn sie 18 ist. Nein Spaß.

Wie sagt man so schön „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Und Kinder müssen geschützt werden. Vor allem in Internet.“

Wie seht ihr das?

Bewertung: 1 von 5.

Spendiert mir doch einen Kaffee

für mehr Konzentration beim bloggen

€2,00


Hot Days and new Ideas

Cant stand it here.

The heat is insane in the last three days.

Nearly 40° degrees and inside the house it just gets higher.

Screw this weather and this country xD

Actually ive got few questions for you.

Should we continue with horror storys and regular blogs, or do you guys want to have something specific?

Comment us four words and we will form a horror story out of it! The first and last who does, will be chosen.

This should be really fun!

Troublesome People

I hate driving on the streets here.. the problem is the stupidity of people. They dont know the rules of driving at all and cause serious crashy moments if you dont keep your eyes everywhere. I constantly try to avoid any stupid situations because someone thinks hes important because of a bigger car and tries […]

A Killers Diary #The blood wall of skins

Dear Diary, Today was another special day. I managed to finish the blood skin wall. It was really messy but now i can smile. You now its tough the ripp the human skin off the flesh, without damaging it. The two bodys are ready for the next step and the wall is painted in bloody […]

Cold

It started again… the weather changed from zero to hundred .. i feel strange.. like i would be in a different place.. Do you feel that too sometimes ? A familiar place becomes so.. different ..

Another Day

Done with work and stressed… my back spasmed random and i thought it would break in half xD Yesterday i took few pills to relax and slept quite well .. but something woke me up and i lost completely the location where i was. I feel quite fucked up… i could use a break but […]