Schlagwort-Archive: Heimat

Impressionen – tierisches Teamwork – Schafe

Heute nur ein kurzer Spaziergang, weil ich nicht fit bin. Aber man muss sich trotzdem bewegen;)

Sport frei.
Kurze Beratung.
Vielleicht geht’s so besser? Und die machen das immer so 😉

Denkt dran,

Wenn Plan A nicht klappt, hat das Alphabet noch 26 weitere Buchstaben.

Wichtig ist nur, dass ihr weiter macht!

Gute Nacht

Sonntags Impressionen

Ihr kennt das schon. Ich war mal wieder mit den Kindern spazieren mit Kamera:)

Sieht aus, als wäre unser Fussballplatz xxxl..
Sieht schon aus wie Herbst und nicht wie Sommer..
Der heutige Sonnenuntergang:)
Ihr werdet es nicht glauben, er schläft!! Tief und fest, mit weit offenen Augen.

Was ist – Transzendenz?

Kurz gesagt „das jenseits des greifbaren befindliche“.

Könnte auch als Erklärung reichen, aber ich will es ein bischen ausführlicher machen. 😀

Das Wesen „Gottes“ der Urquelle und Quellen (ja es gibt davon viele“ ist transzendent.

Unsere Seele ist transzendent.

Bewusstsein ist transzendent.

Bemerkt ihr was? Transzendenz ist das „nicht greifbare“ etwas, wozu wir – um es zu erreichen, Grenzen überwinden und übertreten müssen.

Und zwar aus uns heraus, nicht aus dem Nutzen von Hilfsmitteln heraus.

Materialismus ist das Gegenteil, Körper ist das Gegenteil.

Transzendenz ist unsere spirituelle Existenz. Ungreifbar, für uns hier auf der Erde. Und für viele erst nach einer Unmenge Inkarnationen in greifbare Nähe gerückt.

Nämlich, wenn ihr Bewusstsein so weit oben ist, dass sie VERSTEHEN und VERINNERLICHEN, dass sie mehr sind als dieser Körper und ihre Persönlichkeit.

Wir sind so lange wir hier inkarniert sind:

Grobstofflich / Materie: Körper

Feinstofflich: Geist, Intelligenz und Ego

Ätherisch: Seele

Wir sehen nun schon, dass der größte Teil unseres Wesens gar nicht „von dieser Welt ist“. Nur identifizieren wir uns, leider, fast nur mit Körper und Ego. So lange wir uns damit als „echt“ erachten, leben wir im

falschen Ego

Wir erfahren unser wahres Sein nicht. Was sich im Transzendenten verborgen hält. Wir können uns einmal die Stufen des Bewusstseins anschauen, welche wir als Mensch jeder durchlaufen, bis zurück zum Ursprung.

Ich kenne Menschen, die sich dazu hunderte von Inkarnationen ausgesucht haben. In ihrem Seelenplan.

Unser Buch zeigt euch alles auf.

Ich kann es jedem der keinen Bock mehr auf dieses System der Matrix hat, nur empfehlen zu lesen..

Ansonsten viel Spaß in den nächsten Inkarnationen. 😀


Katzen zu später Stunde

Da unser Buch uns mich fast völlig beschlagnahmt, heute ein paar Impressionen von meinen Katzen.

Geht doch auch mal, oder?

Bei uns regnet es übrigens immer noch. Schlimmer als die 3 Wochen schon.

Ich frage mich langsam wo das ganze Wasser herkommt.

Gute Nacht meine Liebe