Schlagwort-Archive: Interesse

Fakechecks mit Fakeresultaten!

Einen wunderschönen guten Morgen.

Sagt mal, fällt das nur mir auf, oder habt ihr auch schon bemerkt, dass Correctiv und Minikama und co falsch „fake checken “ und wahre Sachen als Fake deklarieren und dann falsche Behauptungen aufstellen.

Das dumm unwissend halten der Bevölkerung, scheint System zu haben.

Ich habe schon in meinem Impfen Blogs , Behauptungen von Correctiv widerlegt, aber es scheint tatsächlich von irgendwelchen Menschen so gewollt zu sein, dass das Bewusstsein der Menschen absichtlich niedrig gehalten wird.

https://katjasbauchladen.com/2020/07/10/was-ist-impfen-teil-1/

https://katjasbauchladen.com/2020/07/11/was-ist-impfen-teil-2/

Ich werde echt mal wieder über Intuition und Bauchgefühl reden, damit wird alle irgendwann merken, WIE extrem wir von außen manipuliert werden sollen.

https://katjasbauchladen.com/2020/07/04/was-ist-intuition/

Nur ein schweigsamer Sklave ist ein guter Sklave.

Sagt mir mal, was ihr in dieser Richtung schon mitbekommen habt.


Haben Schaltjahre eine besondere, spirituelle Bedeutung

Deutschland gilt seit eh und je, auch in den Gedanken und Werken vieler Spirituell und Esoterisch oder auch einfach Philosophischer bewanderter Menschen als „spirituelle Wüste“ oder schlicht und ergreifend „nicht spirituell“.

Glaubt man den Statistiken im Internet, so ist weit über die Hälfte der Deutschen nicht mit Spiritualität oder den entsprechenden Untergruppen irgendwie vertraut.

Dies ist schon seit vielen Jahrzehnten so und wird sich wohl so schnell auch nicht ändern. Betrachtet man uns von außen, so haben wir auch von Haus aus, wenig Bezug zu Natur und Umwelt und die wenigsten wissen noch das Wurst von einem Tier kommt. Welches dafür geschlachtet wurde.

Ich lebe fast ohne Fernsehen, seit meiner Geburt an, aber diverse Stimmen des Volkes aus RTL und Co, sind auch bis zu mir durchgedrungen.

Also muss man sich auch nicht wundern, dass die Mehrzahl von uns vielleicht maximal ihr Horoskop liest, wenn sie denn überhaupt ihr Sternzeichen kennen. Wenn man dann erfolgreich sein Sternzeichen gegoogelt hat, scheitert es wohl bei fast allen am Aszendent. Was das dann sein soll, weiß keiner mehr.

Zurück zum sogenannten Schaltjahr. Dies ist, glaubt man den verschiedenen Lehren einmal ein Jahr, was glatt durch eins und ein andermal ein Jahr, was durch 4 und wieder ein anderes Mal ein Jahr welches aller 4 Jahre stattfindet.

Um zum Punkt zu kommen, wir haben lange uns ausführlich recherchiert um jetzt höchstens mal den Aufruf an professionelle Astrologen zu stellen „klärt uns auf“.

Fakt ist, dass von China bis Ägypten, alle Völker Angst vor Schaltjahren hatten und dahingehend Unglück fürchteten. Warum dies so ist, konnten wir nicht herausfinden.

Es gibt eine Bauernregel, die besagt ein „Schaltjahr, wird ein Kaltjahr“. Aber ich habe schon öfter mal gebloggt, nur weil es sich reimt, muss es noch lange nicht stimmen.