Schlagwort-Archive: Litanei

Was ist los in Deutschland?

Heute ist nicht Sonntag und ich habe keinen „Realtalk“ geplant, weil ich das eh IMMER tue, aber ich muss mich jetzt doch, auf meinem persönlichen Blog (mal wieder) äußern.

„Da stehen sie nun

die jungen links und rechts die alten

man sollte meinen, dass sie zusammen halten,

doch weit gefehlt,

der Hass geht um, die Dummheit siegt,

die Mehrheit stumm.

Wer sich noch traut, dass Wort zu erheben,

der fürchtet in Deutschland

(noch) nicht um sein Leben.

Doch glaubt man den Medien, so droht bald ein Krieg

und der NWO, der schenkt man den Sieg.

Glaubt man der Presse, so ist es verdient,

da die Meinung der gläubigen Mehrheit obsiegt.

Mit Meinungsfreiheit ist es nicht mehr weit her,

mit Undemokratisch sein, dafür sehr.

Wer anders denkt und etwas anderes spricht,

den steckt man sofort vors „Schwurblergericht“.

Wenn die schweigende Masse dann endlich spricht,

und die gläubige Mehrheit erkennt, wie falsch sie liegt,

dann ist es schon für viele zu spät,

denn hat man sich schon lange genug bekriegt

und nicht mitbekommen, die NWO hat gesiegt.


Ich habe heute wohl meine kreative Ader, die ich sonst streng an der Leine halte, aber was solls.

Das kleine Gedicht ist frei erfunden und ich bin weder Dichter, noch großer Denker, ich find es ganz witzig.

Keine Garantie ob da irgendwas an Wahrheit drin steckt, natürlich 😉

Teilen erlaubt, Klauen unerwünscht.

Bewertung: 1 von 5.